Steine bemalen

Bemalter Stein mit Bootsmotiv

In diesem Beitrag möchte ich Dir aufzeigen, welche unterschiedlichen Möglichkeiten es gibt, Steine zu bemalen. Du wirst überrascht sein über die riiiesige Motivvielfalt.

Doch warum ausgerechnet Steine?
Zuerst ein Blick zurück in die eigene Kindheit. Vielleicht hast Du auch auf Ausflügen und im Urlaub immer Steine gesammelt. Schöne runde, flache, ovale oder geheimnisvoll funkelnde Stein. Und so mancher 2 Kilo Stein musste dann von den Eltern nach Hause geschleppt werden und fristete am Ende am Balkon oder auf der Terrasse ein bitteres Dasein.

Die Faszination der Steine hat sich bei vielen bis heute und bis ins Erwachsenenalter fortgesetzt. Es gibt Glückssteine, Lieblingssteine, Stein-Schutzengel, Stein-Talisman und vieles mehr. Steine werden auf Gräber gelegt, übereinandergeschichtet und – auch bemalt. Aber sie sind kleiner geworden als in unserer Kindheit. 🙂

Nun möchte ich Dich aber nicht auf die Folter spannen und präsentiere Dir mögliche Stein-Motive. Wie schon gesagt: Du wirst überrascht über die Vielfalt sein!

Gestapelte Steine am Strand

Gestapelte Steine am Strand

Eine Fülle an Ideen und Motiven, um Steine zu bemalen

Tiere

Die größte Auswahl an bemalten Steinen gibt es bei den Tieren. Ich habe hier nur einige Beispiele angeführt,  um Dir Anregungen und Ideen zu geben. Oft wird nur der Kopf des Tieres von vorne gemalt, oder in der Oben Aufsicht. Von oben herab. 

Fuchs

Eingerollt und putzig

Igel

Das natürlichste Nadelkissen der Welt

Katze

Auch eingerollt wie der Fuchs, aber noch putziger

Maulwurf

Nur das Hinterteil ist sichtbar – Rest steckt in Erde

Schildkröte

Panzer nicht zu groß malen, Kopf einplanen

Marienkäfer

Wie viele Punkte hat der nochmal?

Schaf

Ein wolliger Stein - ob das gelingt?

Schwein

Von Vorne aus der Rüsselperspektive

Anlässe

Ebenfalls eine große Auswahl bieten die unterschiedlichen Anlässe für die Steine vorab oder während des Anlasses bemalt werden können. Das Motto ist: "Von der Wiege bis zur Bahre Steine, Steine, Steine."

Geburtstag

Wie wäre es mit einer Steintorte? 

Halloween

Das ist einfach - gruseliger Kürbis.

Hochzeit

Schöne Tischdeko - zum mitnehmen und erinnern

Ostern

Ei, Ei, Ei!

Valentinstag

Blumen, Blumen, Blumen und ein netter Spruch!

Muttertag

Gaaanz viel Text - und ne Schokolade aus Stein 

Sylvester

Ein Feuerwerk mit Jahreszahl!

Weihnachten

Von Vorne aus der Rüsselperspektive

Jahreszeiten

Die vier Jahreszeiten haben für den Menschen eine große Bedeutung. Daher finden sie sich in unterschiedlichen Kunstrichtungen wieder.

Frühling

Alles blüht, die Bienen schwärmen aus

Sommer

Sonne, was denn sonnnst!

Herbst

Bunte Blätter, Obst - da gibt´s viele Ideen!

Winter

Der Schneemann darf nicht fehlen!

Emotionen

Steine haben für viele Menschen eine tiefere Bedeutung. Selbst bemalte Steine werden of herumgetragen und bieten Schutz und Sicherheit. Oder die Erinnerung an einen tollen Urlaub, an einen wertvollen Menschen. 

Glück

Alles blüht, die Bienen schwärmen aus

Liebe

Steinharte Beziehung auf die Du bauen kannst

Mandala

Schöne Muster und Formen

Sprüche

Schreib mal wieder!

Schutzengel

Der Stein, den Du immer dabei hast

Trauer

Begrabe Deine Trauersteine und fühle Dich besser

Männerthemen

Die bisherigen Themen werden in der Praxis größtenteils von Frauen umgesetzt. Aber es gibt auch Motive für das starke/schwache (die Entscheidung überlasse ich Dir) Geschlecht. 

Anker

Ahoi! Setzt die Segel!

Bier

Was ist Golden und schäumt?

Fußball

Ole, ole, ole! Steinharter Sport

VW-Bully

Stil-Ikone auf Stein verewigt

Logos

Dein Lieblingslogo auf Stein

Boot auf Stein gemalt

Boot auf Stein gemalt

Ideen, um mit Kindern Steine zu bemalen

Einfache Ideen

Kinder lieben es Steine zu bemalen. Je nach Altersklasse ist dabei das Motiv entscheidend. Denn auch junge Kinder können so Erfolgserlebnisse haben. Im Folgenden habe ich ein paar Ideen für Kinder zusammengestellt. Aber der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!

Lustiges Gesicht

Aus jedem Stein kann ein tolles Gesicht entstehen. Auch wenn der Stein nicht ganz rund ist oder merkwürdige Ecken aufweist. 

Marienkäfer

Zwei Rote Flügel mit schwarzen Punkten, dann noch ein kleiner schwarzer Kopf, fertig ist der Marienkäfer.

M&M Steine

Kinder lieben M&Ms! Einfach die Stein grundieren, mit der richtigen Farbe versehen, Gesicht drauf und fertig. Achtung: Nicht zum Verzehr geeignet 🙂 

Punkte

Schon die Aborigines in Australien waren begeisterte Punkte-Maler. Lass Dein Kind mit bunten Punkten die Welt entdecken! 

Minions

Was ist gelb, hat die Form einer Tablette und Kulleraugen. Genau! Minions! Einfach ovale Steine sammeln, gelb anmalen, Gesicht drauf  und fertig. 

Smiley

Flacher runder Stein, die entsprechende Farbe drauf und dann noch ein das gewünschte Gesicht dazu. Fertig ist Dein Smiley!

Stein bemalen für Kinder

Steine bemalen für Kinder

Lustige bemalte Steine - Rock Konzert

Lustige bemalte Steine - ""Rock Konzert"

Steinformen – welche soll ich nehmen?

Es gibt unzählige Formen von Steinen. Eckig, rund, oval, flach, eiförmig, ... Welche Form eignet sich am besten für das Bemalen von Steinen? Das kommt auf Dein Motiv und den Einsatzzweck an. Das gleiche gilt für die Größe des Steins. Die Frageliste soll Dich dabei unterstützen, den richtigen Stein auszuwählen. 

  • Möchtest du den Stein im Garten oder im Wald platzieren?
  • Willst Du den Stein in Deiner Wohnung/Deinem Haus aufbewahren?
  • Wieviel Platz hast Du für den Stein?
  • Willst du den Stein mit Dir herumtragen?
  • Soll der Stein gut in der Hand liegen?
Steine die sich für das bemalen eigenn

Steine, die sich für das Bemalen eignen

Steine kaufen

Falls es Dir zu mühsam ist nach Steinen zu suchen oder Du schnell damit beginnen willst, dann kannst Du Steine an unterschiedlichen Orten auch kaufen. Jeder Baumarkt oder Bastelmarkt hat Ziersteine im Sortiment auch bei TEDI oder 1-Euro-Shop-Läden sind Steine in kleinen Säckchen verfügbar.

Steine und Farbe

Die Grundierung

Die grundsätzliche Frage ist ob Stein überhaupt grundiert werden müssen. Bei hellen (hellgrauen oder weißen Steinen kann direkt darauf geschrieben oder gemalt werden. Verwendest Du helle Farben so kannst Du auch direkt auf dunkelgraue oder schwarze Steine malen. Was eine Grundierung auf jeden Fall verbessert ist die Leuchtkraft der danach aufgetragenen Farbe. Du kannst den Stein mit Gesso oder weiß oder schwarz mit Acrylfarbe grundieren, bevor Du sie bemalst. 

Welche Acrylfarbe soll ich verwenden?

Das Motiv ist gefunden und der richtige Stein ist auch ausgesucht. Und grundiert. Nun geht es darum festzustellen, mit welchen Farben der Stein angemalt werden kann. Die Antwort lautet: mit Acrylfarben!

Wichtig ist, dass die Acrylfarbe wasserfest ist. Oft werden die Steine auch im Freien aufbewahrt, da ist Widerstandsfähigkeit gefragt. Du kannst folgende Acrylfarben benutzen:

Acrylstifte für Steine

Stifte zum Steine bemalen. Neben der Grundierung oder dem vollständigen Anmalen des Steines benötigst Du noch die richtigen Acrylstifte für die feinen Arbeiten. Beispielsweise die Multimarker von Bine Brändle.

Wo kannst Du nun Acrylstifte kaufen und welche sind gut geeignet für das Bemalen von Steinen?
Sehr günstige Acrylstifte für Steine findest Du bei TEDI oder amazon.

Hilfsmittel - Steine bemalen mit einer Schablone

Wenn Du die Steine nicht frei Hand bemalen möchtest, gibt es Schablonen, die Dich dabei unterstützen. Du findest diese mit unterschiedlichen Motiven und in unterschiedlichen Größen. Kaufen kannst Du sie bei Bösner oder Etsy.

Hilfsmittel - Steine wetterfest machen

Wenn Du Deine Steine wetterfest machen möchtest, solltest du diese noch lackieren. Den Klarlack gibt es zum bepinseln oder als Sprühlack. Von Haarspray rate ich Dir ab 🙂

Und so geht´s - der Prozess um Steine zu bemalen

Steine bemalen Prozess - schöne Steine finden

Schöne Steine finden

1. Schöne Steine finden

Das schreibt sich so leicht, doch in der Praxis musst Du schon eine Weile suchen, bis die richtigen Steine "im Weg liegen". Ich habe hier ein paar Steine mit unterschiedlichen Farben, Formen und Größen abgebildet, um Dir Beispiel für schöne Steine zu zeigen.  

2. Steine waschen und reinigen

Die Steine sind oft schmutzig und mit einer Staubschicht versehen. Also ab unters Wasser und ein Stein nach dem andren wird abgeschrubbt. Du wirst sehen, wie toll nasse Steine leuchten - auch ohne Farbeinsatz. Anschließend werden die Stein getrocknet und das Bemalen kann beginnen!

Steine bemalen Prozess - Steine waschen und putzen

Steine waschen und schrubben

*** Hier geht es bald weiter mit der Anleitung - aktuell ist es zu heiß! 🙂 ***

FAQ - Oft gefragt

Welche Stifte kann ich zum Steine anmalen verwenden?

Am besten verwendest Du Acrylstifte für das Bemalen von Steinen.

Kann ich auch Lackstifte zum Steine bemalen verwenden?

Lackstifte können zum bemalen von Steinen verwendet werden.

Was sind die besten Acrylstifte für Steine?

Die besten Acylstifte für Stein muss ich noch selbst herausfinden.  Ich gebe Dir Bescheid wenn ich mehr weiß.

Mit welchen Farben kann ich Steine bemalen?

Die ideale Farben zum bemalen von Steinen sind Acrylfarben. 

Kann man Steine mit Filzstiften bemalen?

Ja, Du kannst auch Stein mit Filzstiften bemalen. Besonders helle Steine eignen sich gut dafür. Einen schöneren Effekt erzielst Du mit Acrylstiften.