Wenn Tränen sprechen könnten….

Zu erst wird die Seite gelb besprüht. Anschließend werden Zigzag und Herzmuster mit Hilfe von Schablone und rotem sowie orangen Sprays angebracht.

Das unteren Viertel der Seite wird mit unterschiedlichen Blautönen eingefärbt. Die Farben werden so angebracht, dass die Fläche wie das Meer aussieht.

Nun werden mit Acrylfarben Augen, Bäckchen sowie eine Nase, um ein Gesicht anzudeuten, über der gelben Fläche gemalt. Von den Augenecken bis zur blauen Fläche werden zwei "Tränen"-Linien gezogen.

Es kann mit dem Schreiben begonnen werden. Über den Backen, dem Tränenfluss und im Tränenmeer kannst Du mit einem Silberfeinliner aufschreiben, was Dich traurig macht, was Du vergessen möchtest, etc.

Wenn Tränen sprechen könnten

Mit schwarzen und silberfarbene Stiften wird nun der Rand mit Herzen dekoriert. Fertig!