Ich mache mein eigenes Art Journal (aus alt und neu)

Das Wochenende findet am 26. und 27. Mai 2018 von 09:00 bis 16:00 statt.

Ziel des Kurses ist es, Dir unterschiedliche Möglichkeiten aufzuzeigen, wie Du Dir Dein eigenes, sehr individuelles Art Journal kreieren kannst. Ob aus alt macht neu, oder mit neuem und aufgepimpten Papier, Du wirst nach Hause liebgewonnene Einzelstücke bringen.

Workshop Planung:

  • Samstag: Was wir von den alten Meistern lernen können.
    Wir setzen uns am ersten Tag mit der klassischen Buchbindekunst auseinander. Wie können wir unsere alten Bücher zu neuem Leben erwecken? Dieser Tag soll uns helfen, ein altes Stück auf das sehr nasse und farbenfrohe Art Journaling vorzubereiten.
  • Sonntag: Dein Meisterstück
    Am letzten Tag kreieren wir ein einfaches Buch aus unbenutztem und/oder schon verändertem Papier. Ob gross oder klein, weiß oder bunt, der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Materialien:

  • Bitte Sprays, Lieblingsschablonen und Stifte mitnehmen. Wenn möglich sind auch alte Bücher, Skizzen, Scrapbookpapier willkommen.
  • Im Preis inbegriffen sind:
    • Papier, altes Papier, Farben und ähnliches
    • die Nutzung der Räumlichkeiten und technischen Materialien (Cuter, Ahle, etc.)
    • 2 Mittagessen, so wie Vor- und Nachmittagssnacks

Preis:

  • 330,-€

Anmeldung:

Nach Bezahlung der Kurskosten, erhältst Du per E-Mail eine Bestätigung der Anmeldung sowie auf Wunsch Informationen zu Übernachtungsmöglichkeiten in der Nähe.

Bei einem Rücktritt bis 3 Wochen vor Workshop Beginn, wird der gezahlte Beitrag zurückgezahlt. Wenn trotz eines Rücktritts die volle Gruppengröße (4 Teilnehmer) erreicht wird, erstatte ich 50% des Beitrages zurück. Anderenfalls wird der Beitrag einbehalten.

Die Schulung findet mit 4-10 Teilnehmern statt. Sollte die Mindestanzahl nicht erreicht werden, wird der Kurs abgesagt und die Beiträge werden zurückerstattet.

Click here to add a comment

Leave a comment: