• Home  / 
  • Allgemein
  •  /  Die Vielfalt an Mixed Media Kursen – Welcher Kurs passt zu mir? (3/5)

Die Vielfalt an Mixed Media Kursen – Welcher Kurs passt zu mir? (3/5)

15. Dezember 2018

Saisonale Kurse – Online

Die Sommerzeit ist eine ideale Zeit, um die Sonne zu genießen und die Seele baumeln zu lassen. Weil man weniger eingespannt ist, werden einige Kurse in dieser Zeit angeboten. Anbei zwei Beispiele:

  • Everafter – Tamara Laport (Willowing): Viele kennen den Life Book Kurs von Tamara. Ever After ist kürzer, aber ähnlich aufgebaut. So kannst Du über den Sommer viele „Märchenhafte“ Inspirationen gewinnen. Dieser Kurs kann auch mit einem Stilfindungsteil ergänzt werden. Willowing trägt zu ca. 25% der Videos im Kurs bei und bringt gerne esoterische Elemente ein.
    https://www.youtube.com/watch?v=WL1yhVgeJLY

Summer Art School – Marieke Blokland (Bloknote Academy): Marieke ist sehr graphisch und benutzt gerne Schwarz und Weiss in  ihrem Art Journal. Hier ist der Fokus aufs Art Journaling gesetzt und weniger aufs Malen.